✉️ support@digitales-gesundheitsmarketing.de

📞 0171 / 2191722

Mitarbeitergewinnung für Gesundheits- und Sozialunternehmen

Lesezeit: ca. 4 Minuten

3 Benefits die jede Arztpraxis und jedes Pflegeunternehmen haben sollten

3 Benefits die jedes Pflegeunternehmen und jede Arztpraxis haben muss

Sie entscheiden selbst ob Sie Personal halten und finden können

In einer zunehmend wettbewerbsintensiven Gesundheitsbranche ist es für Arztpraxen und Pflegeunternehmen entscheidend, nicht nur qualitativ hochwertige medizinische Dienstleistungen anzubieten, sondern auch als attraktive Arbeitgeber zu gelten.

Mein Name ist Marco Heimerdinger, Gründer von Digitales Gesundheitsmarketing und ehemaliger Führungskraft im Pflegebereich. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, welche drei Benefits unverzichtbar sind, um fachlich und menschlich passendes Personal zu gewinnen und langfristig zu halten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum Benefits eine zentrale Rolle spielen

Benefits als zentrale Rolle

Benefits sind mehr als nur nette Zusatzleistungen; sie sind ein entscheidendes Kriterium für viele Beschäftigte im Gesundheitswesen bei der Wahl ihres Arbeitsplatzes.

In meinen acht Jahren als Führungskraft habe ich erlebt, wie eine positive Arbeitsumgebung mit attraktiven Benefits nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit erhöht, sondern auch die Patientenversorgung verbessert.

Benefits helfen dabei, die Fluktuation zu reduzieren und eine starke Arbeitgebermarke aufzubauen.

Die Top 3 Benefits, die jede Arztpraxis und jedes Pflegeunternehmen anbieten sollte

    Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

    Benefit 1: Gesundheitsförderung

      Ein Zuschuss zur Gesundheitsförderung, wie zum Beispiel für Fitnessprogramme oder Mitgliedschaften in Fitnessstudios, ist ein starkes Signal an die Mitarbeiter, dass ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden geschätzt werden.

      Solche Programme tragen nicht nur dazu bei, die Gesundheit der Mitarbeiter zu verbessern, sondern reduzieren auch die Krankheitstage und steigern die allgemeine Arbeitszufriedenheit.

      In meiner eigenen Erfahrung konnte ich beobachten, wie ein Investment von über 100 Euro pro Mitarbeiter und Monat zu signifikant weniger Krankheitstagen führte.

        Benefit 2: Flexible Arbeitszeitmodelle

          Flexible Arbeitszeiten, wie eine Vier-Tage-Woche, sind besonders attraktiv in der Gesundheitsbranche, wo Schichtarbeit und lange Arbeitszeiten oft zur Regel gehören.

          Diese Flexibilität kann für Mitarbeiter enorm wertvoll sein und hilft, eine ausgewogene Work-Life-Balance zu fördern.

          Einige Praxen und Pflegeeinrichtungen, die solche Modelle eingeführt haben, berichten von einer starken Zunahme an Bewerbungen und einer hohen Mitarbeiterbindung.

            Arbeitszeitmodelle in der Pflege
            36 Urlaubstage als Arztpraxis oder Pflegeunternehmen

            Benefit 3: 36 Urlaubstage

              Ein weiteres attraktives Benefit ist die Gewährung von überdurchschnittlich vielen Urlaubstagen.

              Arztpraxen und Pflegeunternehmen, die bis zu 36 Urlaubstage pro Jahr anbieten, positionieren sich als besonders mitarbeiterfreundliche Arbeitgeber.

              Dies führt oft zu einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit und kann ebenfalls die Bewerberzahlen positiv beeinflussen.

                Wie Benefits kommuniziert werden sollten

                Benefits nach außen kommunizieren

                Es reicht nicht aus, großartige Benefits zu bieten; sie müssen auch effektiv kommuniziert werden.

                Die beste Plattform hierfür sind Ihre Website und Ihre Social Media-Kanäle.

                Stellen Sie sicher, dass potenzielle Bewerber leicht verstehen können, was Sie anbieten, und heben Sie hervor, wie diese Benefits konkret zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen beitragen.

                Beispielsweise können Sie:

                • in Stellenanzeigen,
                • auf Ihrer Karriereseite und
                • in Posts auf LinkedIn und Facebook konkret auf die angebotenen Benefits eingehen.

                Zusammenfassung

                Zusammenfassung Benefits für Gesundheits- und Sozialunternehmen

                Benefits sind ein mächtiges Werkzeug, um Ihre Praxis oder

                Ihr Unternehmen in der Gesundheitsbranche als Top-Arbeitgeber zu positionieren. Sie ziehen nicht nur qualifiziertes Personal an, sondern binden dieses auch langfristig an Ihr Unternehmen.

                Wenn Sie Unterstützung benötigen, um die richtigen Benefits zu identifizieren und umzusetzen, oder wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihre Employer Branding-Strategie verbessern können, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

                Ihre Investition in die richtigen Benefits zahlt sich durch ein engagiertes, zufriedenes und leistungsfähiges Team aus, das seinerseits zur Qualität Ihrer Patientenversorgung beiträgt.

                Weitere Beiträge & Links zum Thema Stellenanzeigen in der Pflege

                Firmenfitness für Pflegedienste

                Firmenfitness für Pflegedienste

                Gesundheitsförderung am ArbeitsplatzLesezeit: ca. 4 MinutenFirmenfitness für PflegediensteMit Firmenfitness für Pflegedienste - bis zu 150 Euro und mehr pro Monat sparenStellen Sie sich vor, Sie leiten einen Pflegedienst. Ihre Pflegekräfte sind das Rückgrat Ihres...

                Wie Sie mit diesem Benefit das 8-fache an Bewerbungen für Ihre Arztpraxis oder Ihr Pflegeunternehmen generieren werden

                Das 8-fache an Bewerbungen für Ihre Arztpraxis generieren

                Mitarbeitergewinnung für Gesundheits- und SozialunternehmenLesezeit: ca. 4 MinutenDas 8-fache an Bewerbungen für Ihre Arztpraxis oder Ihr Pflegeunternehmen generieren!Die besten Mitarbeiter finden und einstellenIm heutigen wettbewerbsintensiven Gesundheitsmarkt...

                Personalgewinnung in der Physiotherapie

                Personalgewinnung in der Physiotherapie

                Trotz FachkräftemangelLesezeit: ca. 5 MinutenPersonalgewinnung in der Physiotherapie im Jahr 2023Personalgewinnung in der PhysiotherapieDer Fachkräftemangel ist eine Realität, die Praxisinhaber im Bereich der Physiotherapie nur allzu gut kennen. Sie sind sich...

                Therapeuten finden

                Therapeuten finden

                Trotz FachkräftemangelLesezeit: ca. 5 MinutenTherapeuten finden: Wie man die Nadel im Heuhaufen entdecktTherapeuten findenIn der Gesundheitsbranche ist das Besetzen offener Stellen eine zunehmend knifflige Aufgabe geworden. Während die Nachfrage steigt und so gut...

                Marco Heimerdinger | Pflegefackraft, Praxisanleiter & Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

                Marco Heimerdinger ist Pflegefachkraft und ehemalige Führungskraft aus der stationären Langzeitpflege. Er hat sich mit seinen zwei Geschäftspartnern auf die Personalgewinnung im Gesundheits- und Sozialbereich spezialisiert.

                Gemeinsam helfen Sie Unternehmen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich bei der Mitarbeitergewinnung und legen den Fokus auf die psychologische Ansprache von potentiellen Bewerbern. Sie nutzen ihre Expertise aus über 4 Jahren Erfahrung mit Partnerunternehmen, um eine attraktive Arbeitgebermarke für Unternehmen aufzubauen.

                Alles aus einer Hand!

                „Mehr Sichtbarkeit, mehr Patienten, bessere Talente – alles mit einer Strategie.“

                Sie möchten herausfinden, wie wir für Gesundheitsunternehmen im ersten Monat durchschnittlich 2-3 Festanstellungen mit Fachpersonal erreichen, trotz Fachkräftemangel? 

                *Es handelt sich hierbei um ein kostenloses Erstgespräch um Ihren Bedarf zu analysieren.